Düneberg II schwächelt

Kreisliga 3: TSV Glinde II – Düneberger SV II (Sonntag, 13:00 Uhr)

01. November 2019, 09:26 Uhr

Die Zweitvertretung des Düneberger SV will im Spiel bei der Reserve des TSV Glinde nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Glinde II kam zuletzt gegen den ETSV Hamburg II zu einem 1:1-Unentschieden. Gegen den SC Vier- und Marschlande III kam Düneberg II im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1).

Nach 14 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des TSV Glinde II insgesamt durchschnittlich: sieben Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gastgeber – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Der DSV II holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Der Angriff der Gäste wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 46-mal zu. Drei Niederlagen trüben die Bilanz des Düneberger SV II mit ansonsten sechs Siegen und fünf Remis. Mit dem Gewinnen tat sich Düneberg II zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die Hintermannschaft des DSV II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Glinde II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Mannschaften liegen mit 23 Punkten gleichauf.

Mit dem TSV Glinde II spielt der Düneberger SV II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TSV Glinde II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Düneberger SV II

Noch keine Aufstellung angelegt.