Negativserie bei VfL 93 II

Kreisliga 2: VfL 93 Hamburg II – SC Union 03 (Sonntag, 11:00 Uhr)

08. November 2019, 09:09 Uhr

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht die Reserve des VfL 93 Hamburg mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen den SC Union 03. Am vergangenen Spieltag verlor der VfL 93 II gegen den Bahrenfelder SV 19 und steckte damit die zehnte Niederlage in dieser Saison ein. Die sechste Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Union 03 gegen den BSV 19. Nachdem im Hinspiel kein Sieger zwischen dem SC Union 03 und dem VfL 93 Hamburg II ermittelt wurde (2:2), hoffen nun beide Teams auf einen Sieg.

Der VfL 93 II krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 15. Die Ausbeute der Offensive ist bei der Heimmannschaft verbesserungswürdig, was man an den erst 25 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Gewinnen hatte beim VfL 93 Hamburg II zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits fünf Spiele zurück.

In der Fremde sammelte Union 03 erst sechs Zähler. Die Gäste stehen aktuell auf Position elf und haben in der Tabelle viel Luft nach oben. Nur einmal ging der SC Union 03 in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Vor allem die Offensivabteilung von Union 03 muss der VfL 93 II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel.

Mit dem SC Union 03 trifft der VfL 93 Hamburg II auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

VfL 93 Hamburg II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Union 03

Noch keine Aufstellung angelegt.