Osdorf II verliert nach zehn Spielen wieder

Kreisliga 2: TuS Osdorf II – Eimsbütteler TV II, 1:6

03. November 2019, 23:31 Uhr

Die Reserve von Osdorf kam gegen die Zweitvertretung des ETV mit 1:6 unter die Räder.

Nach 15 gespielten Runden gehen bereits 32 Punkte auf das Konto des TuS II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Mit beeindruckenden 63 Treffern stellt die Heimmannschaft den besten Angriff der Kreisliga 2, allerdings fand der Eimsbütteler TV II diesmal geeignete Gegenmaßnahmen.

Der ETV II holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Der Gast stabilisiert nach dem Erfolg über den TuS Osdorf II die eigene Position im Klassement.

Auch wenn der Eimsbütteler TV II mit zwei Niederlagen seltener verlor, steht Osdorf II mit 32 Punkten auf Platz drei und damit vor dem ETV II. Während der TuS II damit nach zehn ungeschlagenen Partien erstmals wieder verlor, verbuchte der Eimsbütteler TV II mit dem achten Sieg und dem dritten Dreier in Folge das nächste Erfolgserlebnis für sich.

Am kommenden Sonntag trifft der TuS Osdorf II auf den SC Nienstedten II (11:30 Uhr), der ETV II reist tags zuvor zum FC St. Pauli III (16:30 Uhr).

Kommentieren