Unterhaltsames Unentschieden

Kreisliga 2: Niendorfer TSV IV – Eintracht Lokstedt II, 3:3

20. Oktober 2019, 23:33 Uhr

Das Spiel vom Sonntag zwischen dem Niendorfer TSV IV und der Reserve von Eintracht Lokstedt endete mit einem 3:3-Remis. Die Wetten standen zwar zugunsten von Niendorf IV. Der Favorit heimste die Lorbeeren aber nicht ein.

Nach 13 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für die Gastgeber 28 Zähler zu Buche. Zwölf Spiele ist es her, dass der NTSV IV zuletzt eine Niederlage kassierte.

Lokstedt II holte auswärts bisher nur vier Zähler. Der Gast findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Fünf Siege, ein Remis und sieben Niederlagen hat EL II momentan auf dem Konto. In den letzten Partien hatte Eintracht Lokstedt II kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Am kommenden Samstag trifft der Niendorfer TSV IV auf die Zweitvertretung des HFC Falke, Lokstedt II spielt tags darauf gegen den SC Victoria Hamburg III.

Kommentieren

Mehr zum Thema