ETV II triumphiert bei Hammonia II

Kreisliga 2: VfL Hammonia II – Eimsbütteler TV II, 2:3

20. Oktober 2019, 23:33 Uhr

Die Reserve des VfL Hammonia und die Zweitvertretung des Eimsbütteler TV boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 2:3. Die Ausgangslage sprach für den ETV II, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte.

Hammonia II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Nun musste sich das Heimteam schon siebenmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die fünf Siege und ein Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Die Situation beim VfL Hammonia II bleibt angespannt. Gegen den Eimsbütteler TV II kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Der ETV II holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Der Gast behauptet nach dem Erfolg über Hammonia II den fünften Tabellenplatz. Sechs Siege, fünf Remis und zwei Niederlagen hat der Eimsbütteler TV II momentan auf dem Konto. Die letzten Resultate des ETV II konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Als Nächstes steht für den VfL Hammonia II eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (12:30 Uhr) geht es gegen den SC Nienstedten II. Der Eimsbütteler TV II empfängt – ebenfalls am Sonntag – den VSK Blau-Weiss Ellas.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfL Hammonia II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Eimsbütteler TV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)