Sternschanze III auf Aufstiegskurs

Kreisliga 2: HFC Falke II – SC Sternschanze III, 0:3

23. November 2019, 23:31 Uhr

Gegen den SC Sternschanze III holte sich die Zweitvertretung des HFC Falke eine 0:3-Schlappe ab. Falke II war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Im Hinspiel wurde die Heimmannschaft mit 2:6 abgeschossen.

Der HFC Falke II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4 Gegentreffer pro Spiel. Momentan besetzt Falke II den ersten Abstiegsplatz. Die Defensive des HFC Falke II muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 64-mal war dies der Fall. Nun musste sich Falke II schon elfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die fünf Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

Sternschanze III kann nach diesem Sieg der Freude über die übernommene Tabellenführung freien Lauf lassen. Mit nur 28 Gegentoren haben die Gäste die beste Defensive der Kreisliga 2. Der SCS III sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf 13 summiert. In der Bilanz kommen noch ein Unentschieden und vier Niederlagen dazu. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte Sternschanze III deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist der SC Sternschanze III in diesem Ranking auf.

Als Nächstes steht für den HFC Falke II eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (09:45 Uhr) geht es gegen die Reserve des Eimsbütteler TV. Der SCS III tritt bereits einen Tag vorher gegen den SV West-Eimsbüttel an.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

HFC Falke II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Sternschanze III

Noch keine Aufstellung angelegt.