Hansa 11 II zurück in der Spur

Kreisliga 2: Eintracht Lokstedt II – SC Hansa 11 II, 1:2

08. Dezember 2019, 23:31 Uhr

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das die Zweitvertretung von Hansa 11 mit 2:1 gegen die Reserve von EL gewann. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen. Der SC Hansa 11 II hatte das Hinspiel gegen Eintracht Lokstedt II mit 3:1 gewonnen.

Lokstedt II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Nun musste sich die Heimmannschaft schon elfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die sechs Siege und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Die sportliche Misere – in den letzten sechs Spielen gelang EL II kein einziger Sieg – hat ein Abstürzen im Tableau zur Folge. Aktuell liegt Eintracht Lokstedt II nur auf Rang zwölf.

Hansa 11 II holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Acht Siege, drei Remis und neun Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Der SC Hansa 11 II verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur vier Punkte ein.

Hansa 11 II setzte sich mit diesem Sieg von Lokstedt II ab und nimmt nun mit 27 Punkten den neunten Rang ein, während EL II weiterhin 21 Zähler auf dem Konto hat und den zwölften Tabellenplatz einnimmt.

Eintracht Lokstedt II verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und ist das nächste Mal am 01.03.2020 beim Bahrenfelder SV 19 wieder gefordert. Der SC Hansa 11 II trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf den HFC Falke II.

Kommentieren