Hansa 11 II will Erfolgsserie ausbauen

Kreisliga 2: SC Hansa 11 II – SC Sternschanze III (Samstag, 17:00 Uhr)

12. März 2020, 18:00 Uhr

Beim kommenden Gegner der Zweitvertretung von Hansa 11 stimmte zuletzt der Ertrag. Ist der Gastgeber für das Aufeinandertreffen mit Sternschanze III gewappnet? Der SC Hansa 11 II dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der SV West-Eimsbüttel zuletzt mit 4:0 abgefertigt. Der SCS III siegte im letzten Spiel gegen den SC Nienstedten II mit 4:3 und besetzt mit 50 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Hansa 11 II hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag der SC Hansa 11 II gegen den SC Sternschanze III sang- und klanglos mit 1:8.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Hansa 11 II holte daheim bislang sechs Siege und zwei Remis. Zu Hause verlor man lediglich zweimal. Der SC Hansa 11 II belegt mit 33 Punkten den siebten Tabellenplatz. Neunmal ging Hansa 11 II bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zehnmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Die Fieberkurve des SC Hansa 11 II zeigt weiter steil nach oben. Drei Siege in Folge hat Hansa 11 II mittlerweile eingefahren. Damit nimmt der SC Hansa 11 II Platz acht in der Rückrundentabelle ein.

Offensiv konnte Sternschanze III in der Kreisliga 2 kaum jemand das Wasser reichen, was die 74 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Vier Niederlagen trüben die Bilanz der Gäste mit ansonsten 16 Siegen und zwei Remis. 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den SCS III dar.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Hansa 11 II geraten. Die Offensive des SC Sternschanze III trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match.

Der SC Hansa 11 II ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren