Kein Sieger zwischen Zonguldakspor und HNT

Kreisliga 1: Zonguldakspor – Hausbruch-Neugrabener TS, 2:2

03. November 2019, 23:31 Uhr

Jeweils einen Punkt holten Zonguldakspor und die Hausbruch-Neugrabener TS an diesem Sonntag. Ein 2:2-Unentschieden war das Ergebnis dieser Begegnung. Zonguldakspor zog sich gegen die HNT achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn.

Nach 15 gespielten Runden gehen bereits 28 Punkte auf das Konto von Zonguldakspor und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Neun Siege, ein Remis und fünf Niederlagen haben die Gastgeber derzeit auf dem Konto. Zonguldakspor erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

Mit 39 Zählern führt die Hausbruch-Neugrabener TS das Klassement der Kreisliga 1 souverän an. Offensiv stechen die Gäste in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 62 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Die HNT ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet zwölf Siege und drei Unentschieden.

Am kommenden Sonntag trifft Zonguldakspor auf Bostelbek (15:00 Uhr), die Hausbruch-Neugrabener TS reist zum FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V. (14:00 Uhr).

Kommentieren