Bostelbek beendet Sieglos-Serie

Kreisliga 1: SV Muslime Hamburg – Bostelbeker SV, 1:3

08. März 2020, 23:32 Uhr

Am Sonntag begrüßte der SV Muslime Hamburg den Bostelbeker SV. Die Begegnung ging mit 3:1 zugunsten des Gasts aus. Bostelbek hatte in einem umkämpften Hinspiel einen 4:3-Erfolg gefeiert.

Der SV Muslime muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Das Heimteam findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Nun musste sich Muslime schon zwölfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die sechs Siege und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Die vergangenen Spiele waren für den SV Muslime Hamburg nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits sechs Begegnungen zurück.

Trotz der drei Zähler machte der BSV im Klassement keinen Boden gut. Zehn Siege, drei Remis und neun Niederlagen hat der Bostelbeker SV momentan auf dem Konto. Nach sechs Spielen ohne Sieg bejubelte Bostelbek endlich wieder einmal drei Punkte.

Als Nächstes steht für den SV Muslime eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:00 Uhr) geht es gegen die Zweitvertretung des Harburger TB. Der BSV empfängt – ebenfalls am Sonntag – den FC Neuenfelde.

Kommentieren