Ver. Tunesien schlägt Finkenwerder II im Kellerduell

Kreisliga 1: Vereinigung Tunesien – TuS Finkenwerder II, 3:1

08. März 2020, 23:32 Uhr

Die Zweitvertretung des TuS Finkenwerder verlor das Spiel gegen die Vereinigung Tunesien mit 1:3 und damit auch wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Im Hinspiel hatte Finkenwerder II die Ver. Tunesien mit einem beeindruckenden 5:1 vom Feld gefegt.

Die Vereinigung Tunesien muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4 Gegentreffer pro Spiel. Auf 13. Rang hielt sich die Heimmannschaft in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die siebte Position inne. Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die Ver. Tunesien im Klassement nach vorne und belegt jetzt den zwölften Tabellenplatz. Die Vereinigung Tunesien bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sieben Siege, zwei Unentschieden und 13 Pleiten. Die letzten Resultate der Ver. Tunesien konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien.

Der TuS Finkenwerder II holte auswärts bisher nur vier Zähler. Der Gast krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 15. Finkenwerder II muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisliga 1 markierte weniger Treffer als der TuS Finkenwerder II. Nun musste sich Finkenwerder II schon 14-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die vier Siege und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierte der TuS Finkenwerder II die dritte Pleite am Stück.

Während die Vereinigung Tunesien am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) bei Zonguldakspor gastiert, duelliert sich Finkenwerder II am gleichen Tag mit der Reserve des FC Viktoria Harburg.

Kommentieren