Mesopotamien siegt bei FC Dynamo

Kreisliga 1: FC Dynamo Hamburg – SVS Mesopotamien, 0:2

11. November 2019, 10:29 Uhr

Der SVS Mesopotamien errang am Sonntag einen 2:0-Sieg über den FC Dynamo Hamburg. Das Hinspiel hatte der FC Dynamo deutlich mit 5:2 für sich entschieden.

Beim Heimteam präsentierte sich die Abwehr angesichts 46 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (59). Durch diese Niederlage fällt die Dynamo in der Tabelle auf Platz acht zurück. Sieben Siege, vier Remis und fünf Niederlagen hat der FC Dynamo Hamburg momentan auf dem Konto. Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte der FC Dynamo nur fünf Zähler.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich Mesopotamien in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. Acht Siege, vier Remis und vier Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Meso befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Während die Dynamo am nächsten Sonntag (14:00 Uhr) beim SV Grün-Weiss Harburg gastiert, duelliert sich der SVS Mesopotamien zeitgleich mit der Reserve des TuS Finkenwerder.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Dynamo Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SVS Mesopotamien

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)