05.09.2019

Egenbüttel formstark

Bezirksliga West: SV Lurup – SC Egenbüttel (Freitag, 19:30 Uhr)

Am Freitag bekommt es der SV Lurup mit dem SC Egenbüttel zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Letzte Woche siegte der SVL gegen den SC Pinneberg mit 4:1. Damit liegt Lurup mit zwölf Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Am letzten Freitag holte Egenbüttel drei Punkte gegen den SV Hörnerkirchen (1:0).

Mehr als Platz sechs ist für den SV Lurup gerade nicht drin. Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des SVL.

Nach sechs gespielten Runden gehen bereits 15 Punkte auf das Konto des SCE und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Prunkstück des Gasts ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst vier Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Nur einmal gab sich der SCE bisher geschlagen. Mit vier Siegen in Folge ist der SC Egenbüttel so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Die Hintermannschaft von Egenbüttel ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SV Lurup mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Auswärtsauftritte des SCE waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match bei Lurup. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren