Kummerfeld erwartet Lieth

Bezirksliga West: Kummerfelder SV – SV Lieth (Sonntag, 15:00 Uhr)

25. Oktober 2019, 12:00 Uhr

Beim kommenden Gegner der SV Lieth lief es zuletzt wie am Schnürchen – der Kummerfelder SV wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Kummerfeld hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Freitag bezwang man den SV Lurup mit 3:1. Letzte Woche siegte der SVL gegen den SC Sternschanze II mit 1:0. Damit liegt Lieth mit 21 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Mit 33 Zählern führt der KSV das Klassement der Bezirksliga West souverän an. Nur zweimal gab sich der KSV bisher geschlagen. Den Kummerfelder SV scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende acht Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Mehr als Platz sieben ist für die SV Lieth gerade nicht drin. Viermal gingen die Gäste bislang komplett leer aus. Hingegen wurde sechsmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte Lieth.

Die Offensive des SVL kommt torhungrig daher. Über 2,62 Treffer pro Match markiert die SV Lieth im Schnitt. In der Fremde bekleckerte sich Lieth bislang wahrlich nicht mit Ruhm (1-2-3). Gelingt ausgerechnet bei Kummerfeld die Kehrtwende? Die Zuschauer dürften ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander.

Gegen den SVL sind für den Kummerfelder SV drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren