Hetlingen verliert Spitzenspiel bei Lieth

Bezirksliga West: SV Lieth – Hetlinger MTV, 2:1

02. November 2019, 02:02 Uhr

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen der SV Lieth und dem Hetlinger MTV an diesem 15. Spieltag. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich Lieth in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz. Der Gastgeber verbuchte insgesamt sieben Siege, drei Remis und vier Niederlagen. Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird der SVL die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen.

Hetlingen holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Trotz der Niederlage fiel der Gast in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz vier. Acht Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen hat der HMTV momentan auf dem Konto. Mit sieben von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat der Hetlinger MTV noch Luft nach oben.

Am kommenden Freitag trifft die SV Lieth auf den Heidgrabener SV (20:00 Uhr), Hetlingen reist zum SC Pinneberg (19:30 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

SV Lieth

Noch keine Aufstellung angelegt.

Hetlinger MTV

Noch keine Aufstellung angelegt.