Kummerfeld auf Aufstiegskurs

Bezirksliga West: SC Pinneberg – Kummerfelder SV, 2:5

01. November 2019, 23:32 Uhr

Durch ein 5:2 holte sich Kummerfeld drei Punkte beim Pinneberg. Der KSV ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

Aufgrund der Niederlage befinden sich die Gastgeber weiter im Hintertreffen. Der SCP rangiert nun auf einem direkten Abstiegsplatz. In dieser Saison sammelte der SCP bisher vier Siege und kassierte neun Niederlagen. Die Lage des SC Pinneberg bleibt angespannt. Gegen den Kummerfelder SV musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Wer soll Kummerfeld noch stoppen? Die Gäste verbuchten gegen den Pinneberg die nächsten drei Punkte und führen das Feld der Bezirksliga West weiter an. Die Offensivabteilung des KSV funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 49-mal zu. Nur zweimal gab sich der Spitzenreiter bisher geschlagen. Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird der Kummerfelder SV die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen.

Am Dienstag muss der SCP vor heimischer Kulisse gegen den 1. FC Quickborn ran. Kummerfeld tritt am Freitag beim SC Egenbüttel an.

Kommentieren