Negativserie von Juventude hält weiter an

Bezirksliga Süd: Juventude do Minho – Harburger SC, 1:3

20. Oktober 2019, 23:32 Uhr

Der Harburger SC kam am Sonntag zu einem 3:1-Erfolg gegen Juventude do Minho. Der HSC ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

Juventude muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,83 Gegentreffer pro Spiel. Die Luft wird dünner für das Heimteam: Die Niederlage hat das Abrutschen auf einen direkten Abstiegsplatz zur Folge. Insbesondere an vorderster Front kommt Juventude nicht zur Entfaltung, sodass nur 15 erzielte Treffer auf das Konto von Juventude do Minho gehen. Juventude do Minho musste sich nun schon achtmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Juventude insgesamt auch nur zwei Siege und zwei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Nach dem vierten Spiel in Folge ohne Dreier verliert Juventude do Minho im Klassement weiter an Boden.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der Harburger SC in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. Sechs Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto.

Am Sonntag muss Juventude beim TSV Neuland ran, zeitgleich wird der HSC vom FC Bingöl 12 in Empfang genommen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Juventude do Minho

Noch keine Aufstellung angelegt.

Harburger SC

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)