ETSV formstark

Bezirksliga Ost: ETSV Hamburg – SC Vier- und Marschlande (Freitag, 19:00 Uhr)

19. September 2019, 13:00 Uhr

Der SC Vier- und Marschlande will im Spiel beim ETSV Hamburg nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Der ETSV muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Zuletzt spielte der SCVM unentschieden – 1:1 gegen den TSV Glinde.

Zuletzt lief es recht ordentlich für den ETSV Hamburg – acht Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Auswärts verbuchte der SC Vier- und Marschlande bislang erst vier Punkte. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Gäste dar. Die Hintermannschaft des ETSV ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SCVM mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Teams stehen mit elf Punkten da. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein. Mit dem ETSV Hamburg spielt der SC Vier- und Marschlande gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren