Bloß nicht verlieren

Bezirksliga Ost: SC Schwarzenbek – FC Elazig Spor (Sonntag, 14:00 Uhr)

20. September 2019, 09:00 Uhr

Der FC Elazig Spor will wichtige Punkte im Kellerduell beim SC Schwarzenbek holen. Schwarzenbek musste sich im vorigen Spiel dem FSV Geesthacht mit 0:6 beugen. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Elazig Spor ernüchternd. Gegen den ETSV Hamburg kassierte man eine 0:3-Niederlage.

Daheim hat der SCS die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Das Heimteam steht aktuell auf Position 14 und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. In dieser Saison sammelte Schwarzenbek bisher zwei Siege und kassierte sechs Niederlagen.

Das Schlusslicht ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Insbesondere an vorderster Front liegt bei Elazig das Problem. Erst drei Treffer markierte der FC Elazig Spor – kein Team der Bezirksliga Ost ist schlechter. Elazig Spor wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Wenn Elazig den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des FC Elazig Spor (28). Aber auch beim SCS ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (18). Elazig Spor hat mit dem SC Schwarzenbek im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren