20.10.2019

Kein Sieger zwischen Glinde und Barsbüttel

Bezirksliga Ost: TSV Glinde – Barsbütteler SV, 1:1

Der TSV Glinde und der Barsbütteler SV teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 1:1. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Barsbüttel vom Favoriten.

Nach zwölf Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für Glinde 24 Zähler zu Buche. Die Offensivabteilung der Heimmannschaft funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 36-mal zu. Der TSVG befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Der BSV holte auswärts bisher nur neun Zähler. Nach zwölf absolvierten Begegnungen nehmen die Gäste den siebten Platz in der Tabelle ein. Der Barsbütteler SV verbuchte insgesamt fünf Siege, drei Remis und vier Niederlagen. Die letzten Resultate von Barsbüttel konnten sich sehen lassen – acht Punkte aus fünf Partien.

Als Nächstes steht für den TSV Glinde eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:00 Uhr) geht es gegen den ASV 85. Der BSV tritt bereits zwei Tage vorher gegen den ETSV Hamburg an.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe