Kommt ASV 85 wieder in die Spur?

Bezirksliga Ost: FSV Geesthacht – ASV Bergedorf 85 (Freitag, 20:00 Uhr)

05. Dezember 2019, 13:01 Uhr

Am Freitag trifft der FSV Geesthacht auf den ASV Bergedorf 85. Anstoß ist um 20:00 Uhr. Zuletzt kassierte Geesthacht eine Niederlage gegen den Barsbütteler SV – die siebte Saisonpleite. Auf heimischem Terrain blieb der ASV 85 am vorigen Sonntag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den SC Wentorf ohne Punkte. Im Hinspiel feierte der ASV Bergedorf 85 einen 4:1-Erfolg.

Der FSV gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 18 Zähler. Aus diesem Grund dürfte die Heimmannschaft sehr selbstbewusst auftreten.

Sechsmal ging der ASV 85 bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Die Gäste verloren mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur vier Punkte ein.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des ASV Bergedorf 85 sein: Der FSV Geesthacht versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur drei Punkten auf Schlagdistanz zueinander.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Mehr zum Thema