12.09.2019

Glashütter SV auf fremden Plätzen eine Macht

Bezirksliga Nord: SC Poppenbüttel – Glashütter SV (Samstag, 13:00 Uhr)

Am Samstag trifft der SC Poppenbüttel auf den Glashütter SV. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Während Poppenbüttel nach dem 6:2 über den FC Alsterbrüder mit breiter Brust antritt, musste sich Glashütte zuletzt mit 1:2 geschlagen geben.

Die Offensivabteilung des SCP funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 22-mal zu. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz des Heimteams mit ansonsten vier Siegen und einem Remis.

Nach sieben Spielen verbucht der GSV drei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite. Die Offensive des SC Poppenbüttel kommt torhungrig daher. Über 3,14 Treffer pro Match markiert Poppenbüttel im Schnitt. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der Glashütter SV belegt einen guten dritten Platz in der Auswärts-, der SCP einen ebenso guten vierten Platz in der Heimtabelle. Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Poppenbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt.

Glashütter SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)