Remis zwischen Sasel II und Poppenbüttel

Bezirksliga Nord: TSV Sasel II – SC Poppenbüttel, 1:1

07. Dezember 2019, 23:31 Uhr

Poppenbüttel kam im Gastspiel bei der Zweitvertretung des TSV Sasel trotz Favoritenrolle nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Sasel II erwies sich gegen den SCP als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus. Der Vergleich im Hinspiel war mit einem 1:1-Unentschieden geendet.

Ein Punkt reichte dem TSV Sasel II, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 33 Punkten steht das Heimteam auf Platz sieben. Sasel II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien acht Zähler.

Der Teilerfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. Der SC Poppenbüttel liegt nun auf Platz drei. Die Gäste blieben auch im siebten Spiel hintereinander ungeschlagen, bauten jedoch die Serie von sechs Siegen nicht aus.

Nur dreimal gab sich der TSV Sasel II bisher geschlagen. Zwölf Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat Poppenbüttel momentan auf dem Konto.

Sasel II verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und ist das nächste Mal am 29.02.2020 beim Glashütter SV wieder gefordert. Für den SCP geht es am Samstag zu Hause gegen den TSC Wellingsbüttel weiter.

Kommentieren