Bloß nicht verlieren

Bezirksliga Nord: SC Teutonia 10 – Glashütter SV (Sonntag, 12:00 Uhr)

01. November 2019, 09:01 Uhr

Glashütte will wichtige Punkte im Kellerduell bei Teutonia 10 holen. T10 musste sich am letzten Spieltag gegen den SC Poppenbüttel mit 1:2 geschlagen geben. Auf heimischem Terrain blieb der GSV am vorigen Samstag aufgrund der 2:3-Pleite gegen den SV Uhlenhorst-Adler ohne Punkte.

Der SC Teutonia 10 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Im Angriff weist die Heimmannschaft deutliche Schwächen auf, was die nur 21 geschossenen Treffer eindeutig belegen.

In der Fremde ruft der Glashütter SV die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel bei Teutonia 10? Mit zwölf Punkten nimmt T10 den 13. Tabellenplatz ein. Damit ist man Glashütte ganz dicht auf den Fersen, denn die Gäste haben mit 14 Punkten nur zwei Zähler mehr auf dem Konto und stehen auf dem zwölften Platz. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Der SC Teutonia 10 wie auch der GSV haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Teutonia 10

Noch keine Aufstellung angelegt.

Glashütter SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)