GW Eimsbüttel kommt nicht aus dem Keller

Bezirksliga Nord: TSV Sasel II – Grün-Weiss Eimsbüttel, 3:2

26. Oktober 2019, 23:31 Uhr

Die Reserve von Sasel und GW Eimsbüttel boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 3:2. GWE war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Nach 14 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für den TSV Sasel II 24 Zähler zu Buche.

Grün-Weiss Eimsbüttel muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,07 Gegentreffer pro Spiel. Die Gäste holten auswärts bisher nur einen Zähler. GW Eimsbüttel befindet sich derzeit im Tabellenkeller. In der Verteidigung von GWE stimmt es ganz und gar nicht: 43 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Mit nun schon neun Niederlagen, aber nur einem Sieg und vier Unentschieden sind die Aussichten von Grün-Weiss Eimsbüttel alles andere als positiv.

GW Eimsbüttel kam in den letzten fünf Spielen nicht in Fahrt und steckte in dieser Zeit drei Niederlagen ein und entschied kein einziges Match für sich. Dagegen reitet Sasel II derzeit auf einer Welle des Erfolges. Drei Siege und zwei Remis heißt hier die jüngste Bilanz.

Nächster Prüfstein für den TSV Sasel II ist der SC Sperber (Freitag, 19:30 Uhr). GWE misst sich am selben Tag mit der Zweitvertretung des USC Paloma (19:45 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TSV Sasel II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Grün-Weiss Eimsbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt.