Drochtersen-Assel heimstark

Regionalliga Nord: SV Drochtersen-Assel – Holstein Kiel II (Samstag, 14:00 Uhr)

05. März 2020, 18:01 Uhr

Am kommenden Samstag um 14:00 Uhr trifft der Drochtersen auf die Zweitvertretung von Holstein Kiel. Der SV Drochtersen-Assel zog gegen den FC St. Pauli II am letzten Spieltag mit 0:3 den Kürzeren. Letzte Woche siegte Holstein Kiel II gegen Hannover 96 II mit 2:0. Damit liegt Kiel mit 36 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel hatte Kiel einen 3:0-Heimerfolg gegen Drochtersen-Assel verbucht.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der Drochtersen holte daheim bislang acht Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich dreimal. Auf achtem Rang hielten sich die Gastgeber in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die dritte Position inne. 13 Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen stehen bis dato für den SV Drochtersen-Assel zu Buche.

Bei Holstein Kiel II ist die Hintermannschaft mit 44 Gegentreffern anfällig, während man in der Offensive durch die Bilanz von 41 Tore zu überzeugen weiß. Der Gast holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Nach 23 absolvierten Begegnungen stehen für Kiel elf Siege, drei Unentschieden und neun Niederlagen auf dem Konto. In den letzten fünf Spielen schaffte Holstein Kiel II lediglich einen Sieg.

Drochtersen-Assel hat Kiel im Nacken. Holstein Kiel II liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter dem Drochtersen.

Kiel steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren

Mehr zum Thema