Jeddeloh II und St. Pauli II trennen sich torlos

Regionalliga Nord: SSV Jeddeloh – FC St. Pauli II, 0:0 (0:0)

07. März 2020, 23:31 Uhr

Auf Tore warteten die Zuschauer der Partie zwischen dem SSV Jeddeloh und der Reserve des FC St. Pauli vergeblich. Am Ende stand es immer noch 0:0. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis. Im Hinspiel war beiden Mannschaften ein Torerfolg verwehrt geblieben.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Nachdem auch die zweite Hälfte ohne Tore verstrichen war, trennten sich Jeddeloh II und St. Pauli II schließlich mit einem torlosen Unentschieden.

Der zehnte Rang der Rückrundentabelle ist Ausdruck der jüngsten Erfolgsgeschichte von Jeddeloh. Das Heimteam bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz 15. Der SSV Jeddeloh verbuchte insgesamt vier Siege, neun Remis und elf Niederlagen. Nur einmal ging Jeddeloh II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Die Leistungssteigerung des FCSP II lässt sich in der Rückrundentabelle ablesen, wo der Gast einen deutlich verbesserten sechsten Platz einnimmt. Die Hinserie schloss man auf Rang 14 ab. Ein Punkt reichte dem FC St. Pauli II, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 26 Punkten steht St. Pauli II auf Platz zwölf. Sechs Siege, acht Remis und zehn Niederlagen hat der FCSP II momentan auf dem Konto.

Jeddeloh stellt sich am Sonntag (14:00 Uhr) bei der Zweitvertretung von Holstein Kiel vor, einen Tag vorher und zur selben Zeit empfängt der FC St. Pauli II Altona 93.

Kommentieren

Mehr zum Thema