BSV SW Rehden auf fremden Plätzen eine Macht

Regionalliga Nord: SV Werder Bremen II – BSV SW Rehden (Samstag, 14:00 Uhr)

05. März 2020, 18:01 Uhr

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve des BSV am Samstag gegen die Zweitvertretung von Werder Bremen wieder nach oben zeigen. Gegen den SC Weiche Flensburg 08 kam der SVW II im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Beim VfB Oldenburg gab es für den BSV SW Rehden am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:3-Niederlage. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 3:1 für den SV Werder Bremen II.

Die Heimmannschaft bekleidet mit 39 Zählern Tabellenposition fünf. Zu den elf Siegen und sechs Unentschieden gesellen sich bei Werder Bremen II sieben Pleiten.

Der BSV Rehden belegt mit 33 Punkten den neunten Tabellenplatz. Bisher verbuchte der Gast neunmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen sechs Unentschieden und acht Niederlagen. Die vergangenen Spiele waren für den BSV nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits fünf Begegnungen zurück.

Mit dem BSV SW Rehden hat der SVW II einen auswärtsstarken Gegner (6-2-4) zu Gast.

Der BSV Rehden ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem SV Werder Bremen II, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Kommentieren

Mehr zum Thema