H96 II hofft auf Abstand zu den Abstiegsrängen

Regionalliga Nord: Holstein Kiel II – Hannover 96 II (Sonntag, 14:00 Uhr)

28. Februar 2020, 09:01 Uhr

Die Reserve von Kiel sollte vor dem kommenden Gegner Hannover 96 II gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Am letzten Samstag verlief der Auftritt von Holstein Kiel II ernüchternd. Gegen den VfB Lübeck kassierte man eine 0:4-Niederlage. Hannover 96 II hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Montag bezwang man den Hamburger SV II mit 2:1. Im Hinspiel hatte ein Tor den entscheidenden Unterschied gemacht. Damals hatte Kiel mit 3:2 gesiegt.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Sechs Siege, zwei Remis und nur drei Niederlagen verbreiten Optimismus beim Heimteam. Der aktuelle Ertrag von Holstein Kiel II zusammengefasst: zehnmal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und neun Niederlagen.

Auswärts drückt der Schuh – nur sieben Punkte stehen auf der Habenseite der Zweitvertretung von H96. Acht Siege, zwei Unentschieden und elf Niederlagen stehen bis dato für die Gäste zu Buche.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Kiel belegt mit 33 Punkten den neunten Rang, während Hannover 96 II mit sieben Zählern weniger auf Platz zwölf rangiert. Die letzten vier Spiele alle verloren: Holstein Kiel II braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen H96 II gelingt, ist zu bezweifeln, gewann Hannover 96 II immerhin viermal in den letzten fünf Spielen.

Kiel oder H96 II? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Mehr zum Thema