Behält Weiche Flensburg Rückenwind?

Regionalliga Nord: SC Weiche Flensburg 08 – SV Werder Bremen II (Freitag, 19:00 Uhr)

27. Februar 2020, 13:01 Uhr

Der SC Weiche Flensburg 08 will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung des SV Werder Bremen punkten. Weiche Flensburg gewann das letzte Spiel gegen den VfB Oldenburg mit 2:1 und liegt mit 41 Punkten weit oben in der Tabelle. Letzte Woche siegte der SVW II gegen HSC Hannover mit 1:0. Damit liegt Werder Bremen II mit 38 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel konnte kein Sieger ermittelt werden. Die Mannschaften trennten sich remis mit 1:1.

Angesichts der guten Heimstatistik (8-0-3) dürfte der Gastgeber selbstbewusst antreten. Der Defensivverbund des SC Weiche Flensburg 08 ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 20 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Fünf Niederlagen trüben die Bilanz von Weiche Flensburg mit ansonsten 13 Siegen und zwei Remis. Der SC ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte.

Der SV Werder Bremen II holte auswärts bisher nur 17 Zähler. Siebenmal gingen die Gäste bislang komplett leer aus. Hingegen wurde elfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen fünf Punkteteilungen. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Werder Bremen II dar.

Die Mannschaften sind mit nur drei Punkten Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema