H96 II will weiter an Boden gewinnen

Regionalliga Nord: Hannover 96 II – FC St. Pauli II (Sonntag, 13:30 Uhr)

21. Februar 2020, 09:01 Uhr

Setzt die Zweitvertretung des FCSP der Erfolgswelle der Reserve von H96 ein Ende? Die jüngsten Auftritte der Heimmannschaft brachten eine starke Ausbeute ein. Hannover 96 II siegte im letzten Spiel gegen den Hamburger SV II mit 2:1 und besetzt mit 26 Punkten den zwölften Tabellenplatz. Auf heimischem Terrain blieb der FC St. Pauli II am vorigen Freitag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den VfB Lübeck ohne Punkte. H96 II kam im Hinspiel gegen St. Pauli II zu einem knappen 2:1-Sieg. Wird das Rückspiel wieder eine enge Angelegenheit?

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zwölf Punkte aus den letzten fünf Partien holte Hannover 96 II.

Auf des Gegners Platz hat der FCSP II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst vier Zählern unterstreicht. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gast in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Auch wenn der FC St. Pauli II mit zehn Niederlagen seltener verlor, steht H96 II mit 26 Punkten auf Platz zwölf und damit vor St. Pauli II.

Gegen Hannover 96 II rechnet sich der FCSP II insgeheim etwas aus – gleichwohl geht H96 II leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren