21.10.2019

Reißt H96 II das Ruder herum?

Regionalliga Nord: SV Werder Bremen II – Hannover 96 II (Dienstag, 19:00 Uhr)

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen der Reserve von Hannover 96 nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen die Zweitvertretung des SV Werder Bremen? Am vergangenen Spieltag verlor Werder Bremen II gegen den SV Drochtersen-Assel und steckte damit die vierte Niederlage in dieser Saison ein. H96 II erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:1 als Verlierer im Duell mit FC Eintracht Norderstedt hervor.

Fahrt hat der SVW II vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet acht Punkte aus sechs Begegnungen. Mehr als Platz sieben ist für das Heimteam gerade nicht drin. Mit dem Gewinnen tat sich der SV Werder Bremen II zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Auswärts drückt der Schuh – nur sieben Punkte stehen auf der Habenseite von Hannover 96 II. Im Tableau ist für den Gast mit dem 13. Platz noch Luft nach oben. Der Angriff ist bei H96 II die Problemzone. Nur 14 Treffer erzielte Hannover 96 II bislang. H96 II holte aus den bisherigen Partien vier Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen. Gewinnen hatte bei Hannover 96 II zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits fünf Spiele zurück.

Mit Werder Bremen II trifft H96 II auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema