St. Pauli II auf Talfahrt

Regionalliga Nord: VfL Wolfsburg II – FC St. Pauli II (Samstag, 13:00 Uhr)

10. Oktober 2019, 18:02 Uhr

Die Reserve der VfL Wolfsburg will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung der FC St. Pauli punkten. Während Wolfsburg II nach dem 5:0 über Heider SV mit breiter Brust antritt, musste sich St. Pauli II zuletzt mit 0:1 geschlagen geben.

Nach 13 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für den VfL Wolfsburg II 29 Zähler zu Buche. Die Verteidigung des Gastgebers wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst 13-mal bezwungen. In den letzten fünf Partien rief Wolfsburg II konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

Auf des Gegners Platz hat der FCSP II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst zwei Zählern unterstreicht. Der Gast befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Wo beim FC St. Pauli II der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 14 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Zu den zwei Siegen und drei Unentschieden gesellen sich bei St. Pauli II sieben Pleiten. Die letzten Auftritte waren mager, sodass der FCSP II nur eines der letzten fünf Spiele gewann.

Die Offensive des VfL Wolfsburg II kommt torhungrig daher. Über 2,62 Treffer pro Match markiert Wolfsburg II im Schnitt.

Der VfL Wolfsburg II geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor dem FC St. Pauli II.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfL Wolfsburg II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC St. Pauli II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)