Entgegengesetzte Formkurven

Regionalliga Nord: Hannover 96 II – Hamburger SV II (Montag, 20:15 Uhr)

16. Februar 2020, 15:00 Uhr

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen der Zweitvertretung des HSV nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen die Reserve von Hannover 96? H96 II gewann das letzte Spiel gegen Heider SV mit 2:1 und nimmt mit 20 Punkten den 14. Tabellenplatz ein. Jüngst brachte HSC Hannover dem Hamburger SV II die neunte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei.

Auf des Gegners Platz hat der HSV II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst acht Zählern unterstreicht.

Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während Hannover 96 II 20 Punkte auf dem Konto hat, sammelte der Hamburger SV II bereits 23. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sechs Siege ein. Bei H96 II sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ das Heimteam das Feld als Sieger, während der HSV II in dieser Zeit sieglos blieb.

Hannover 96 II oder der Hamburger SV II? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Mehr zum Thema