Nürnberg will weiter an Boden gewinnen

2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg – Hannover 96 (Freitag, 18:30 Uhr)

05. März 2020, 13:00 Uhr

Am Freitag trifft der 1. FC Nürnberg auf Hannover 96. Anstoß ist um 18:30 Uhr. Letzte Woche gewann der 1. FCN gegen den Karlsruher SC mit 1:0. Somit belegt Nürnberg mit 29 Punkten den 13. Tabellenplatz. Hinter Hannover liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den KSV Holstein Kiel verbuchte man einen 3:1-Erfolg. Im Hinspiel hatte der 1. FC Nürnberg für klare Verhältnisse gesorgt und einen 4:0-Sieg verbucht.

Auf 16. Rang hielt sich das Heimteam in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die vierte Position inne. Nürnberg musste schon 42 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte der 1. FCN.

Hannover 96 ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches acht Punkte.

Mit den Gästen hat der 1. FC Nürnberg einen auswärtsstarken Gegner (5-1-6) zu Gast. Beide Mannschaften liegen mit 29 Punkten gleichauf. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe