Zeigt Jahn Regensburg eine Reaktion?

2. Bundesliga: SSV Jahn Regensburg – SV Wehen Wiesbaden (Samstag, 13:00 Uhr)

13. Februar 2020, 18:02 Uhr

Am kommenden Samstag trifft Jahn Regensburg auf Wehen Wiesbaden. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des SSV Jahn ernüchternd. Gegen den DSC Arminia Bielefeld kassierte man eine 0:6-Niederlage. Die zehnte Saisonniederlage kassierte der SVWW am letzten Spieltag gegen den VfL Bochum. Im Hinspiel watschte der SSV Jahn Regensburg den SV Wehen Wiesbaden mit 5:0 ab. Natürlich will sich der Gast für diese Schmach revanchieren.

Mit 29 Zählern aus 21 Spielen steht Jahn Regensburg momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Saison des Heimteams verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der SSV Jahn acht Siege, fünf Unentschieden und acht Niederlagen verbucht.

Mit lediglich 21 Zählern aus 21 Partien steht Wehen Wiesbaden auf dem Abstiegsrelegationsrang. Insbesondere an vorderster Front kommt der SV Wehen Wiesbaden nicht zur Entfaltung, sodass nur 24 erzielte Treffer auf das Konto des SVWW gehen.

Die bisherigen Gastauftritte brachten Wehen Wiesbaden Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie beim SSV Jahn Regensburg?

Mit Jahn Regensburg trifft der SVWW auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema