20.09.2019

Osnabrück heimstark

2. Bundesliga: VfL Osnabrück – FC St. Pauli (Sonntag, 13:30 Uhr)

Am Sonntag trifft Osnabrück auf den FC St. Pauli. Am vergangenen Spieltag verlor der VfL Osna gegen den FC Erzgebirge Aue und steckte damit die dritte Niederlage in dieser Saison ein. St. Pauli siegte im letzten Spiel gegen den Hamburger SV mit 2:0 und belegt mit acht Punkten den zehnten Tabellenplatz.

Der VfL Osnabrück holte den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt sechs Zähler. Aus diesem Grund dürfte der Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück von Osnabrück. Insgesamt erst fünfmal gelang es dem Gegner, den VfL Osna zu überlisten.

Auf des Gegners Platz hat der FC St. Pauli noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst zwei Zählern unterstreicht. In der Tabelle liegen beide Teams mit einem Punkt Unterschied dicht beieinander. Nach sechs Spielen verbucht St. Pauli zwei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen auf der Habenseite. Der Gast hat mit dem VfL Osnabrück im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe