12.09.2019

FCH will wieder jubeln

2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim – KSV Holstein Kiel (Samstag, 13:00 Uhr)

Der FCH will nach vier Spielen ohne Sieg gegen Holstein Kiel endlich wieder einen Erfolg landen. Gegen den 1. FC Nürnberg kam der 1. FC Heidenheim im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Der KSV trennte sich im vorigen Match 1:1 vom FC Erzgebirge Aue.

Mit erst fünf erzielten Toren hat der KSV Holstein Kiel im Angriff Nachholbedarf. Beide Mannschaften liegen mit fünf Punkten gleichauf. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Holstein Kiel wie auch der FCH haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Der 1. FC Heidenheim steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren

Mehr zum Thema