Kann Bayern München den Erfolg fortsetzen?

1. Bundesliga: Eintracht Frankfurt – FC Bayern München (Samstag, 15:30 Uhr)

31. Oktober 2019, 18:01 Uhr

Am Samstag trifft die Eintracht Frankfurt auf den FC Bayern München. Am vergangenen Sonntag ging die Eintracht leer aus – 2:4 gegen die Borussia Mönchengladbach. Letzte Woche siegte der FC Bayern gegen den 1. FC Union Berlin mit 2:1. Somit nimmt Bayern München mit 18 Punkten den zweiten Tabellenplatz ein.

Die Saison von Frankfurt verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt haben die Gastgeber vier Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen verbucht.

24 Tore – mehr Treffer als der FC Bayern München erzielte kein anderes Team der 1. Bundesliga. Das bisherige Abschneiden der Gäste: fünf Siege, drei Punkteteilungen und ein Misserfolg. Die passable Form von Bayern München belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft der Eintracht Frankfurt sein: Der FC Bayern versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Spannend ist die Frage, wer seine gute Bilanz ausbauen wird. Die Eintracht hat noch keine einzige Heimniederlage hinnehmen müssen, während der FC Bayern München auf fremden Plätzen ungeschlagen ist. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Mit Bayern München trifft Frankfurt auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema