11.04.2019

Kommt SV Tonndorf-Lohe II wieder in die Spur?

Kreisklasse B4: SV Tonndorf-Lohe II – TSC Wellingsbüttel III (Samstag, 10:45 Uhr)

Entgegen dem Trend – die Reserve von SV Tonndorf-Lohe schaffte in den letzten fünf Spielen nicht einen Sieg – soll für die Heimmannschaft im Duell mit dem TSC Wellingsbüttel III wieder ein Erfolg herausspringen.

Die elfte Saisonniederlage kassierte SV Tonndorf-Lohe II am letzten Spieltag gegen Bramfelder SV IV. Am vergangenen Spieltag verlor der TSC Wellingsbüttel III gegen TuS Berne V und steckte damit die zehnte Niederlage in dieser Saison ein. Im Hinspiel hatte Wellingsbüttel III die Nase vorn und feierte einen knappen 2:1-Sieg.

SV Tonndorf-Lohe II verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur zwei Punkte ein.

Lediglich neun Punkte stehen für den TSC Wellingsbüttel III auswärts zu Buche. Mit 22 Zählern aus 18 Spielen steht der Gast momentan im Mittelfeld der Tabelle. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus. Vor allem die Offensivabteilung des TSC Wellingsbüttel III muss SV Tonndorf-Lohe II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Formal ist SV Tonndorf-Lohe II im Spiel gegen den TSC Wellingsbüttel III nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Tonndorf-Lohe II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Tonndorf-Lohe II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSC Wellingsbüttel III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)