SV Altengamme IV noch ohne Niederlage

Kreisklasse B2: SV Altengamme IV – SV Curslack-Neuengamme IV (Samstag, 16:30 Uhr)

15. November 2018, 18:00 Uhr

SV Altengamme IV will die Erfolgsserie von elf Siegen gegen SV Curslack-Neuengamme IV ausbauen. SV Altengamme IV strich am Sonntag drei Zähler gegen MSV Hamburg III ein (6:1). Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich SV Curslack-Neuengamme IV dagegen kürzlich gegen den ASV Bergedorf 85 II zufriedengeben. SV Curslack-Neuengamme IV hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag der Gast gegen SV Altengamme IV sang- und klanglos mit 1:6.

96 Tore – mehr Treffer als SV Altengamme IV erzielte kein anderes Team der Kreisklasse B2. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen das Heimteam (14-1-0) noch ausrichten kann. Mit 43 Punkten steht SV Altengamme IV auf dem Platz an der Sonne. SV Altengamme IV ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust.

35:51 – das Torverhältnis von SV Curslack-Neuengamme IV spricht eine mehr als deutliche Sprache. SV Curslack-Neuengamme IV förderte aus den bisherigen Spielen vier Siege, zwei Remis und neun Pleiten zutage. Zu mehr als Platz zehn reicht die Bilanz von SV Curslack-Neuengamme IV derzeit nicht. SV Curslack-Neuengamme IV holte auswärts bisher nur sieben Zähler.

Über sechs Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt SV Altengamme IV vor. SV Curslack-Neuengamme IV muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von SV Altengamme IV zu stoppen. Bei SV Altengamme IV sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Fünfmal in den letzten fünf Spielen verließ SV Altengamme IV das Feld als Sieger, während SV Curslack-Neuengamme IV in dieser Zeit sieglos blieb. Gegen SV Curslack-Neuengamme IV sind für SV Altengamme IV drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren