12.10.2018

HUFC III noch ohne Niederlage

Kreisklasse B2: FSV Geesthacht II – Hamm United FC III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des FSV Geesthacht konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit dem Hamm United FC III kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Geesthacht II musste sich am letzten Spieltag gegen Oststeinbeker SV III mit 4:5 geschlagen geben. Der HUFC III dagegen tritt mit breiter Brust an, wurde doch der Moorburger TSV zuletzt mit 3:1 besiegt.

Sechs Siege und fünf Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des FSV II. Der Gastgeber besetzt momentan mit 18 Punkten den fünften Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 46:46 ausgeglichen.

Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen den Hamm United FC III (11-0-0) noch ausrichten kann. Mit 33 Punkten steht der Gast auf dem Platz an der Sonne. Offensiv sticht Hamm in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 51 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist.

Ins Straucheln könnte die Defensive des FSV Geesthacht II geraten. Die Offensive des HUFC III trifft im Schnitt mehr als viermal pro Match. Geesthacht II hat mit dem Hamm United FC III eine unangenehme Aufgabe vor sich. Der HUFC III ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nimmt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz ein. In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht Hamm United FC III hieße.

Kommentieren

Mehr zum Thema