Harte Nuss für VfL Grünhof

Kreisklasse B2: SV Curslack-Neuengamme IV – VfL Grünhof-Tesperhude (Sonntag, 13:00 Uhr)

26. Oktober 2018, 09:02 Uhr

VfL Grünhof-Tesperhude trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf SV Curslack-Neuengamme IV. SV Curslack-Neuengamme IV musste sich am letzten Spieltag gegen Düneberger SV III mit 2:3 geschlagen geben. Letzte Woche gewann Grünhof-Tesperhude gegen MSV Hamburg III mit 7:3. Somit nimmt VfL Grünhof mit neun Punkten den elften Tabellenplatz ein.

Die Saison von SV Curslack-Neuengamme IV verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Heimmannschaft vier Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen verbucht. SV Curslack-Neuengamme IV rangiert mit 13 Zählern auf dem neunten Platz des Tableaus.

28:42 – das Torverhältnis von VfL Grünhof-Tesperhude spricht eine mehr als deutliche Sprache. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der Gast in den vergangenen fünf Spielen. Der bisherige Ertrag von Grünhof-Tesperhude in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen.

Ins Straucheln könnte die Defensive von SV Curslack-Neuengamme IV geraten. Die Offensive von VfL Grünhof trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Mit VfL Grünhof-Tesperhude hat SV Curslack-Neuengamme IV einen auswärtsstarken Gegner (2-3-7) zu Gast. SV Curslack-Neuengamme IV hat Grünhof-Tesperhude im Nacken. VfL Grünhof liegt im Klassement nur vier Punkte hinter SV Curslack-Neuengamme IV. Mit SV Curslack-Neuengamme IV trifft VfL Grünhof-Tesperhude auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren