SV Curslack-Neuengamme IV erwartet Moorburg

Kreisklasse B2: SV Curslack-Neuengamme IV – Moorburger TSV (Sonntag, 12:00 Uhr)

02. November 2018, 09:00 Uhr

SV Curslack-Neuengamme IV will im Spiel gegen den Moorburger TSV nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. SV Curslack-Neuengamme IV erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:5 als Verlierer im Duell mit VfL Grünhof-Tesperhude hervor. Moorburg dagegen muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

31:46 – das Torverhältnis von SV Curslack-Neuengamme IV spricht eine mehr als deutliche Sprache. Nach 13 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Heimteams insgesamt durchschnittlich: vier Siege, ein Unentschieden und acht Niederlagen. Mit 13 ergatterten Punkten steht SV Curslack-Neuengamme IV auf Tabellenplatz neun. Daheim hat SV Curslack-Neuengamme IV die Form noch nicht gefunden: Die sechs Punkte aus sieben Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz.

Die Saison des MTSV verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gast sechs Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen verbucht. Mit 20 Zählern aus 13 Spielen steht der Moorburger Elf momentan im Mittelfeld der Tabelle. Lediglich sechs Punkte stehen für den Moorburger TSV auswärts zu Buche.

Ins Straucheln könnte die Defensive von SV Curslack-Neuengamme IV geraten. Die Offensive von Moorburg trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren