23.11.2018

Condor Hamburg IV empfängt Bergstedt II

Kreisklasse 8: SC Condor Hamburg IV – SV Bergstedt II (Sonntag, 14:30 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der SC Condor Hamburg IV auf die Reserve des SV Bergstedt. Der letzte Auftritt von Condor Hamburg IV verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 0:3-Niederlage gegen den Ahrensburger TSV II. Bergstedt II startete mit einem knappen 5:3-Erfolg gegen den Barsbütteler SV III aus der Winterpause und belegt mit 21 Punkten weiterhin den elften Tabellenplatz. Im Hinspiel hatte Condor IV die Nase vorn und feierte einen knappen 4:3-Sieg.

Mit sieben Siegen und sieben Niederlagen weist die Heimmannschaft eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der SC Condor Hamburg IV im Mittelfeld der Tabelle. Die Heimbilanz von Condor Hamburg IV ist ausbaufähig. Aus acht Heimspielen wurden nur neun Punkte geholt.

Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den SVB II dar. Sechs Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen stehen bis dato für den Gast zu Buche. Die Bergstedter Elf holte auswärts bisher nur elf Zähler.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Condor IV geraten. Die Offensive des SV Bergstedt II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. In der Tabelle liegen beide Teams mit zwei Punkten Unterschied dicht beieinander. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Condor Hamburg IV

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Bergstedt II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)