10.05.2019

Condor Hamburg IV will dreifach punkten

Kreisklasse 8: SC Condor Hamburg IV – Hamburger SV VI (Sonntag, 15:00 Uhr)

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht der SC Condor Hamburg IV mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen Hamburger SV VI. Der SC Condor Hamburg IV zog gegen SC Alstertal-Langenhorn IV am letzten Spieltag mit 2:5 den Kürzeren. Beim Ahrensburger TSV II gab es für Hamburger SV VI am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:13-Niederlage. HSV VI hatte sich im Hinspiel als keine große Hürde für Condor Hamburg IV erwiesen und mit 3:8 verloren.

60:92 – das Torverhältnis des SC Condor Hamburg IV spricht eine mehr als deutliche Sprache. Im Tableau ist für die Heimmannschaft mit dem 13. Platz noch Luft nach oben. Nach 25 Spielen verbucht Condor Hamburg IV sieben Siege, ein Unentschieden und 17 Niederlagen auf der Habenseite.

Im Sturm von Hamburger SV VI stimmt es ganz und gar nicht: 33 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Lediglich vier Punkte stehen für den Gast auswärts zu Buche. Mit zwölf ergatterten Punkten steht HSV VI auf Tabellenplatz 14. Bislang fuhr Hamburger SV VI drei Siege, drei Remis sowie 17 Niederlagen ein.

Über eine sattelfeste Defensive verfügen beide Teams nicht. Während der SC Condor Hamburg IV im Schnitt 3,7 Treffer kassierte, sind es bei Hamburger SV VI sogar 4,4. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Condor Hamburg IV

Noch keine Aufstellung angelegt.

Hamburger SV VI

Noch keine Aufstellung angelegt.