30.11.2018

Norderstedter SV: Drei Punkte sollen her

Kreisklasse 4: KS Polonia – Norderstedter SV (Sonntag, 10:45 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der KS Polonia auf Norderstedter SV. Am letzten Samstag holte Polonia drei Punkte gegen den SC Sternschanze V (4:2). Auch NSV dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch USC Paloma IV zuletzt mit 10:0 abgefertigt. Im Hinspiel erlitt Norderstedter SV eine knappe 1:2-Niederlage gegen den KS Polonia. Springt dieses Mal mehr für NSV heraus?

Nach 17 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für Polonia 41 Zähler zu Buche. Offensiv sticht das Heimteam in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 82 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Aufgrund der eigenen Heimstärke (7-0-2) wird der KS Polonia diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen.

Norderstedter SV belegt mit 29 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gast – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Die Zwischenbilanz von NSV liest sich wie folgt: neun Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen.

Über vier Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Polonia vor. Norderstedter SV muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des KS Polonia zu stoppen. NSV steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Polonia bedeutend besser als die von Norderstedter SV.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

KS Polonia

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Norderstedter SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)