18.10.2018

Ist die Schlappe verdaut?

Kreisklasse 4: SC Sternschanze V – NCG FC Hamburg (Samstag, 17:00 Uhr)

Der SC Sternschanze V will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen der NCG FC Hamburg punkten. Während Sternschanze V nach dem 4:1 über den SC Hansa 11 III mit breiter Brust antritt, musste sich der NCG Hamburg zuletzt mit 0:3 geschlagen geben.

Der SCS V führt mit 15 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die letzten Resultate des Heimteams konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien. In dieser Saison sammelte die 5. Mannschaft des SC Sternschanze bisher fünf Siege und kassierte sechs Niederlagen.

Der NCG belegt momentan mit 19 Punkten den siebten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 18:18 ausgeglichen. Vier Niederlagen trüben die Bilanz des Gastes mit ansonsten sechs Siegen und einem Remis. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Die Offensive des SC Sternschanze V kommt torhungrig daher. Über drei Treffer pro Match markiert Sternschanze V im Schnitt. Wie der dritte Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich der NCG FC Hamburg auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich der NCG Hamburg für das Gastspiel beim SCS V etwas ausrechnet. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Sternschanze V

Noch keine Aufstellung angelegt.

NCG FC Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)