Krönung der Hinserie für FCW?

Kreisklasse 4: FC Winterhude – SC Victoria/Nestwerk e.V. 4. SG (Freitag, 19:30 Uhr)

01. November 2018, 13:01 Uhr

Am Freitag bekommt es der SC Victoria/Nestwerk e.V. 4. SG mit dem FC Winterhude zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Winterhude siegte im letzten Spiel souverän mit 4:2 gegen TuRa Harksheide III und muss sich deshalb nicht verstecken. Victoria IV dagegen zog gegen den Hamburger SV V am letzten Spieltag mit 0:1 den Kürzeren.

Nur zweimal gab sich der FCW bisher geschlagen. Der Gastgeber bekleidet mit 31 Zählern Tabellenposition drei.

In dieser Saison sammelte Vicky IV bisher sechs Siege und kassierte sieben Niederlagen. Der Gast führt mit 18 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die Hintermannschaft des SC Victoria/Nestwerk e.V. 4. SG ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des FC Winterhude mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Die letzten sechs Spiele hat Winterhude alle gewonnen und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es Victoria IV, diesen Lauf zu beenden? Die bisherigen Gastauftritte brachten Vicky IV Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie beim FCW?

Der SC Victoria/Nestwerk e.V. 4. SG muss einen Galatag erwischen, um gegen den FC Winterhude etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist Victoria IV lediglich der Herausforderer.