02.11.2018

Bei Nikola Tesla II wachsen für T 10 III die Bäume in die Höhe

Kreisklasse 7: FK Nikola Tesla II – SC Teutonia 10 III (Sonntag, 11:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des FK Nikola Tesla will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen der SC Teutonia 10 III punkten. Während Nikola Tesla II nach dem 13:2 über den SV West-Eimsbüttel II mit breiter Brust antritt, musste sich Teutonia 10 III zuletzt mit 2:7 geschlagen geben.

Der FK Nikola Tesla II rangiert mit 27 Zählern auf dem dritten Platz des Tableaus. Der Gastgeber tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Neun Siege und vier Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Nikola Tesla II. Erfolgsgarant des FK Nikola Tesla II ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 69 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Aufgrund der eigenen Heimstärke (5-0-1) wird Tesla diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen.

T 10 III findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Die letzten Auftritte des Gastes waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde. In dieser Saison sammelte Teutonia bisher drei Siege und kassierte zehn Niederlagen. Auf den SC Teutonia 10 III passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste 3. Mannschafft von Teutonia bereits 72 Gegentreffer hinnehmen. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst drei Punkte holte Teutonia 10 III.

Insbesondere den Angriff von Nikola Tesla II gilt es für T 10 III in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der FK Nikola Tesla II den Ball mehr als fünfmal pro Partie im Netz zappeln. Der SC Teutonia 10 III geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte Teutonia 10 III nämlich insgesamt 18 Zähler weniger als Nikola Tesla II.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FK Nikola Tesla II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Teutonia 10 III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)